Deutschland Baden-Württemberg Rhein / Neckar / Odenwald

  Sitemap: Steinkreuze in  Baden-Württemberg   –   und ergänzende  Hinweise

Die Einteilung der Regionen weicht geringfügig von der amtlichen Gliederung ab:

(Die o.g. Einteilung wurde bei www.suehnekreuz.de zwischenzeitlich durch Einteilung in Landkreise ersetzt.)


Regionalverbände in Baden-Württemberg:

Baden-Württemberg

[
Franken ] Bad Rappenau, OT. Bonfeld - 12.6.06 - Fürfeld, HN
Bad Wimpfen, HN
Blaufelden (II) / OT Mittelbach, (III / IV) / OT Simmetshausen, SHA
Böhmweiler / OT von Schrozberg, SHA
Bretzfeld-Waldbach, KÜN
Duttenberg, HN
Eichach, KÜN
Eppingen & OT Mühlbach, HN
Gerabronn, SHA
Gundelsheim - OT Höchstberg 2, HN  - 9.6.06
Haberschlacht OT von Brackenheim, HN
Haslach (I - IV), SHA
Heilbronn, HN
Igersheim (I - III) / OT Bernsfelden, TBB
Kirchberg a.d. Jagst | Kirchberg an der Jagst (II), OT Lendsiedel, SHA - 19.6.06
Kochersteinsfeld, HN
Langensall, OT von Neuenstein, KÜN
Lauffen (I - II), HN
Lichtel (I - II) / OT von Creglingen, TBB
Massenbachhausen, HN
Möckmühl - Bittelbronn & Züttlingen
Neuenstadt am Kocher & OT Stein am Kocher, HN
Nordheim, HN
Oberkessach / OT von Schöntal, KÜN
Öhringen / OT Baumerlenbach, Verrenberg, Weinsbach KÜN
Reicholzheim / OT von Wertheim, TBB
Rot am See  (II - IV) / OT Brettheim, (V) / OT Reubach . (VI) / OT Bemberg, SHA
zum SeitenbeginnSchrozberg / OT Wittmersklingen, SHA
Stebbach / OT von Gemmingen, HN
Tiefensall , KÜN
Weinsberg (I / II), HN  - 17.7.06
Westernbach, KÜN
Wohlmuthausen / OT von Forchtenberg, KÜN 
 

[ Rhein / Neckar / Odenwald ] Aglasterhausen / OT Daudenzell, MOS
Altneudorf bei Schönau, HD
Bruchsal, KA
Brühl, HD
BuchenGötzingen - Hainstadt - HettingenHollerbach - Unterneudorf, MOS
Durlach, Stadt Karlsruhe
Eberbach, HD
Elztal (I / II), MOS - 13.6.06
Ettlingen und Toter Mann, KA
Fahrenbach (I - IV) - mit OT Robern, MOS - 19.6.06
Graben-Neudorf, KA - 5.7.06
Grünwettersbach, Stadt Karlsruhe
Heddesbach (I / II), HD - 5.7.06
Heiligkreuzsteinach, HD - 10.7.06
Höpfingen, MOS
Hohenwettersbach, Stadt Karlsruhe
Hüffenhardt, MOS - 20.6.06
Jöhlingen, KA
Karlsruhe - siehe: Durlach, Hohenwettersbach, Stupferich, Wolfartsweier
Kleinsteinbach, KA
Kraichtal, mit Gochsheim, Landshausen,  KA
Kronau & Zipperlinstein, KA
Kürnbach,  KA
Ladenburg, HD
Leutershausen, HD
Limbach - mit Heidersbach, Krumbach, Laudenberg, Scheringen, Wagenschwend, MOS - 29.6.06
Lützelsachsen / OT von Weinheim, HD
Malsch - mit Sulzbach, KA
Meckesheim & OT Mönchzell, HD
Mosbach, & Bäckerstein MOS
Mudau (I - III) / OT Donebach und Mörschenhardt, MOS - 26.6.06
Neckargemünd, HD
Neckargerach / OT Lauerskreuz, MOS - 21.6.06
Nussloch, HD
Neckarkatzenbach, MOS
Odenheim / OT von Östringen, mit Siegfriedsbrunnen, KA
Östringen, KA
Rumpfen (I - IV), MOS - 27.6.06
Scheidental & Oberscheidental / OT von Mudau, MOS
Schöllenbach, OT von Eberbach, HD
Schönbrunn,  / OT Schwanheim HD
Seckach & Großeicholzheim, MOS
Steinbach (I - II) / OT von Mudau, MOS - 28.6.06
Stupferich, Stadt Karlsruhe
Ubstadt-Weiher  mit Stettfeld und Zeutern, KA
Unterscheidental (I - III)  / OT von Mudau, MOS - 28.6.06
Waghäusel / OT Wiesental, KA
Waldbrunn  - ( I ), OT Oberdielbach, ( II ), OT Strümpfelbrunn,  ( III - VI), OT Weisbach, MOS - 9.6.06
Waldkatzenbach / OT von Waldbrunn, MOS
Walldorf, HD
Walldürn / OT Gottersdorf, Kaltenbrunn, MOS
Weinheim / OT Steinklingen (I- III), Rippenweier, HD - 3.7.06
zum SeitenbeginnWolfartsweier, Stadt Karlsruhe
 

[ Ostwürttemberg / Stuttgart ] Aalen / OT Waiblingen, AA
Abtsgmünd & OT Pommertsfelden, AA
Adelberg / OT Kloster Adelberg, GP
Aichelberg  / OT von Aichwald, ES
Altmannsrot / OT von Ellwangen, AA
Asperg, LB
Backnang, WN
Böbingen a.d. Rems, AA
Börtlingen, GP
Eigenzell / OT von Ellwangen, AA
Ellwangen, AA
Engelhardsweiler / OT von Ellwangen, AA
Erkenbrechtsweiler, ES
Eschach I - IV, AA
Gschwend & OT Frickenhofen,  AA
Herrenberg, BB
Heubach / OT Lautern, AA
Heuchlingen, AA
Hüttlingen, AA
Iggingen / OT Schönhardt, AA
Jagstzell & / OT Dankoltsweiler, AA
Kuppingen / OT von Herrenberg, BB
Leinfelden-Echterdingen, ES
Lorch & Oberkirneck, AA
Möglingen, LB
Neuler & OT Ebnat, AA
Plattenhardt / OT von Filderstadt, ES
Plieningen / OT von Stuttgart, S
Rainau, OT Schwenningen, AA
Riesbürg, OT Pflaumloch, AA
Rosenberg & OT Unterknausen, Hohenberg, AA
Salach, GP
Schönau / OT von Ellwangen, AA
Schrezheim / OT von Ellwangen, AA
Schwäbisch Gmünd  (I - V) & Unterbettringen AA
Spraitbach, AA
Steinenbronn, BB
Stödtlen / OT Eck am Berg & Tragenroden, AA
Täferrot, AA
Waldenbuch, BB
Weil im Schönbuch, BB
Weissach, S
zum SeitenbeginnWört, AA
 

[ Schwarzwald / Hochrhein ] Albbruck (I / II) / OT Unteralpfen, WT
Au am Rhein, RA
Baden-Baden, BAD
Büchenbronn, Stadt Pforzheim, PF
Durmersheim, RA
Gernsbach, RA
Heimsheim, PF
Hohenwart, Stadt Pforzheim, PF
Königsfeld im Schwarzwald / OT Neuhausen, VS
Mönsheim (2x), PF
Möttllingen / OT von Bad Liebenzell, CW - 2.8.06
Muggensturm, RA
Mühlhausen,  PF - 4.8.06
Oberwolfach / OT Erzenbach, OG
Pforzheim / OT Dillstein, PF
Remchingen / OT Singen, PF
Rudenberg OT von Titisee-Neustadt, FR
Schömberg , CW
Schopfloch / FDS
Unzhurst / OT von Ottersweier , RA
Zarten / OT von Kirchzarten, FR
 

[ Neckar / Alb ] zum SeitenbeginnBad Urach, RT
Melchingen (I / II) / OT von Burladingen
Reutlingen (I-VI), RT
Walddorf / OT von Walddorfhäslach, RT — (I = Tübingen X, Stadtteil Lustnau)
 

[ Donau / Iller ] Frankenhofen / OT von Ehingen, UL
Fridingen a.d.Donau, TUT
Gutmadingen / Stadt Geisingen, TUT
Hausen o.U. / OT von Schelklingen, UL
Illerkirchberg (III) / OT Unterkirchberg, UL
Steinberg / OT von Staig, UL
Tautenbronn (I / II) / OT von Pfullendorf, SIG - 14.6.06
Ulm - Söflingen
Ulm-Obertalfingen
 

[ Bodensee / Oberschwaben ] Heurenbach / OT von Bad Waldsee
Vogt  I-III, RV

weitere Angaben bei suehnekreuz.de
Ergänzende Hinweise zu Standorten in Baden-Württemberg


zum Seitenbeginn Sühnekreuze & Mordsteine

– aktualisiert am 06.03.2020